Tone Bechter - Kameramann - Drehbuchautor - Dokumentarfilmer

Die letzten Tage

TOBE Film

Langenegg, Kriegsende 1945, Dokumentation 2006

Eine filmische Dokumentation über jene historischen Ereignisse des 1. Mai 1945, die in Langenegg sechs Zivilisten im Kampf gegen Soldaten der deutschen Streitkräfte das Leben gekostet hatten.

Der Film "Die letzten Tage. Langenegg Kriegsende 1945" entwirft aus der Distanz von 61 Jahren ein Bild, wie es damals, in den letzten April- und in den ersten Maitagen des Jahres 1945 in Langenegg gewesen sein könnte. Er möchte die Erinnerung an jene "widerständigen" Menschen aufrecht erhalten, deren Aufbegehren gegen die NS-Diktatur staatspolitisch so fundamental für die Wiedererrichtung eines unabhängigen Österreich nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges im Mai 1945 war.

Statement von Univ.-Doz. Mag. Dr Wolfgang Weber MA MAS zum Film "Die letzten Tage" hier downloaden.